Medienmitteilungen

14.09.2017  | Die EVP sagt JA zur Teilrevision III der Gemeindeordnung

Am 24. Sep­tem­ber fin­det nebst den eid­ge­nös­si­schen Abstim­mun­gen auch eine wich­tige kom­mu­nale Abstim­mung statt. Das Stimm­volk ent­schei­det über eine

Am 24. September findet nebst den eidgenössischen Abstimmungen auch eine wichtige kommunale Abstimmung statt. Das Stimmvolk entscheidet über eine Änderung der Gemeindeordnung. Wichtigster Bestandteil dieser vorliegenden Änderung ist eine Reform der Schulstrukturen. Die Schulkommission wird, bei Annahme der Teilrevision III, in Zukunft Bildungskommission heissen und nicht mehr vom Volk sondern, wie alle anderen Kommissionen, ausser der Geschäftsprüfungskommission, vom Gemeinderat gewählt. EVP-Schulkommisionsmitglied Ralph Hofstetter ist von der Vorlage überzeugt: «Die Professionalisierung der Führungsstrukturen und damit bessere Abläufe und Kommunikationswege sind für eine Verbesserung der Schule von grosser Bedeutung.» Die EVP Ittigen empfiehlt die Vorlage zur Annahme.

Der Vorstand

07.09.2017  | Neue Kräfte in der EVP Ittigen

Die EVP Itti­gen hat ihre Par­tei­lei­tung ver­stärkt und neue Kräfte in den Vor­stand gewählt.

Als Vor­stands­mit­glie­der stel­len sich Fran­ziska Gagliardi-​Märki, Mat­thias Hal­ler, Ralph Hof­stet­ter, Chris­tian Rohr­bach, Janine Widmer-​Zürcher und Lukas

Die EVP Ittigen hat ihre Parteileitung verstärkt und neue Kräfte in den Vorstand gewählt.

Als Vorstandsmitglieder stellen sich Franziska Gagliardi-Märki, Matthias Haller, Ralph Hofstetter, Christian Rohrbach, Janine Widmer-Zürcher und Lukas Zimmermann zur Verfügung. Der neue Vorstand ist motiviert und voller Tatendrang. Jüngstes Vorstandsmitglied ist der erst 17-jährige Matthias Haller. Zu seinen Beweggründen sagt er: «Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung. Wir sind ein tolles Team. In unserem Engagement für Ittigen werden wir uns sehr gut ergänzen.»
Nach langjähriger Tätigkeit demissionierte EVP-Präsident Ernst Lüthi. Sein grosses Engagement wurde von der Mitgliederversammlung herzlich verdank.