«Kein Profit ohne Verantwortung!»

Die EVP Itti­gen orga­ni­sierte am Don­ners­tag, 13. Juni, ein span­nen­der Infor­ma­ti­ons­abend mit Angela Derk­sen, Refe­ren­tin der Kon­zern­ver­ant­wor­tungs­in­itia­tive.

Im Rah­men der Mit­glie­der­ver­samm­lung setzte sich die EVP Itti­gen am Don­ners­tag, 13. Juni, im zwei­ten Teil des Abends mit der Kon­zern­ver­ant­wor­tungs­in­itia­tive aus­ein­an­der. Zu die­ser öffent­li­chen Ver­an­stal­tung, wel­che im Quar­tier­zen­trum Chäp­pu­Träff statt­ge­fun­den hat, lud die EVP-Sektion im Vor­feld mit dem Slo­gan «Kein Pro­fit ohne Ver­ant­wor­tung!» öffent­lich ein. Nach dem span­nen­den Refe­rat von Angela Derk­sen wurde inten­siv dis­ku­tiert. Dabei wur­den durch­aus auch kon­tro­verse Voten aus­ge­tauscht. Als Wer­te­par­tei ist der EVP ein nach­hal­ti­ges Wirt­schaf­ten ein gros­ses Anlie­gen. Aller­dings ist ent­schei­dend, dass ent­spre­chende Mass­nah­men auch stets eine posi­tive Wir­kung ent­fal­ten.