Absage Wahlkampfveranstaltungen aufgrund von Corona

Das Wahl­team der EVP Itti­gen hat an der Sit­zung vom 12. Okto­ber beschlos­sen, alle geplan­ten phy­si­schen Wahl­kampf­ver­an­stal­tun­gen abzu­sa­gen. Grund dafür ist die mas­siv stei­gende Zahl an Per­so­nen, wel­che durch das Coro­na­vi­rus neu infi­ziert wur­den. Die jüngs­ten Ent­wick­lun­gen in der Schweiz beur­tei­len wir als sehr besorg­nis­er­re­gend. Inner­halb von zwei Tagen wur­den über 3'000 Neu­in­fi­zierte gemel­det. Zudem wird sich erst in den nächs­ten Tagen zei­gen, ob die Zahl an täg­lich Neu­in­fi­zier­ten noch wei­ter steigt. Die EVP Itti­gen erach­tet es des­halb als unver­ant­wort­lich phy­si­sche Wahl­kampf­ver­an­stal­tun­gen durch­zu­füh­ren. Die Gesund­heit der Itti­ge­rin­nen und Itti­ger hat wie jene der gan­zen Schwei­zer Bevöl­ke­rung schlicht und ein­fach Vor­rang.

Blei­ben Sie gesund und zuver­sich­tig!